Tactical Pistol Basic

Das Tactical Pistol Basic Training richtet sich an Anfänger ohne Erfahrung im Umgang mit kurzen Waffen oder an Personen, die ihr Wissen über die Grundlagen des taktischen Schießens systematisieren und vertiefen möchten

TAC1 - Grundfertigkeiten im Dienst der kurzen Waffen - statisches Training

■ Einführung in die Betriebs Pistole 
■  Sicherheits Waffe 
■  Greifarme, Körperposition, die Arbeit an dem Trigger 
■ Nachladen 
■ Waffentrage und arbeiten mit Holster 
■ Beseitigen von Staus 
■ Positionen Shooting

TAC2-3 - Grundfertigkeiten - dynamisches Training

■ mit Feuerwaffen Arbeiten 
■ Szenarien Verteidigung 
■ Ändern Zeitschriften: stehend, kniend, unter Druck 
■ Ändern emplacements 
■ Schutzschilde 
■ Waffen Störungen 
■ Einführung in die Arbeit mit bewegten Waffen - 360 
■ mit mehreren Zielen Arbeiten 
■ Prioritäten in der Schießerei 
■ Herstellung Entscheidungen im Kampf

TAC 4 - TAKTISCHER SCHUH

Einführung in die Arbeit in Räumen basierend auf den Szenarien von Active Schütze, die unsere Spezialität sind. Der Hauptzweck und die Annahme des TAC-Programms besteht darin, fortgeschrittene Antworten gemäß der Doktrin des individuellen  israelischen Geheimdienst-Gegenschocks gegen aktive Schützen zu lehren . Dieser Kurs kombiniert Schießübungen mit Training unter Druck / auf Qualen, so dass alle zuvor trainierten Techniken in einer realen Bedrohungssituation funktionieren können.

Das TAC-Programm ist ideal für Szenarien wie "Home Defense".

AUSRÜSTUNG BENÖTIGT FÜR DEN KURS

Das ITS TACTICAL SHOOTER TAC1-TAC4 Training wird durchgeführt mit:

■  Glock 17/19 Pistolen 
■  APC-9 Maschinenpistolen

■ Vermietung von Waffen 
■ Munition (ca. 300 Stück 9mm) 
■ Vermietung von Sicherheitsausrüstung 
■ Vermietung von Holster und Beutel

Bitte kommen Sie mit:

■ Cargo-Hosen 
■ Starker Hüftgurt 
■ Bequeme Berg- / Trekking- / Sportschuhe